Willkommen zur Saison der feuchten Träume

Es gibt nicht allzu viele Dinge, auf die man in puncto Zuverlässigkeit im Land des senkrechten Lächelns, Wetten abschließen kann. Außer vielleicht der Chance, pro Tag wenigstens einem Kandidaten für den Darwin Award zu begegnen und dem alljährlich im Juni,- für viele Einheimische immer noch aus heiterem Himmel auftauchenden- Monsun.

Ganesha

Genau zwei Stunden nach Mitternacht ist er am 1. Juni nun hier aufgeprallt. Nun ist es vier Uhr morgens  und es kracht, blitzt und schüttet vom Himmel wie zu Noah’s Zeiten.

Das bedeutet, dass einem in Stadt der Engel, durch Ermangelung an Lemongrass rupfenden Jungfrauen, demnächst bei bis zu 18-stündigem Dauerregen das Wasser wieder bis zum Hals steht. Man braucht keine Kristallkugel, um vorauszusehen, was hier demnächst passiert:

1,5 Meter lange Warane, mit Millionen krankheitserregenden Bakterien im Rachen, kriechen zum Sightseeing aus der Kanalisation, um Ausflüge durch die Sois zu machen. Ebenfalls von Wanderlust erfüllt, wird 4 bis 5 Meter langen Krokodilen durch Überschwemmungen der Handtaschenzucht-Farmen Zugang zu den Khlongs und Shopping-Malls in der Innenstadt gewährt.

In BangCocks ohnehin versinkenden Stadtteilen werden wieder die Bretterbuden und Wellblechhütten zum Nachbarschaftstreff der Monsuniten zu den beliebten Sammelbecken gespült.

Man kann zum Einkaufen nur noch mit Flipp-Flopps an den Füßen durch das mit Batteriesäuren abgesoffener Autos und unsachgemäß gelagerter Chemikalien versiffte Wasser waten.

Stromausfälle durch explodierte Trafostationen sorgen dafür, dass man bei entsprechend gedämpfter Beleuchtung 20 Stunden am Tag zuhause verbringt, den nassen Klamotten beim Trocknen und dem Schimmelbefall auf den Lederschuhen zuschaut, während man sich feuchten Träumereien darüber hingibt, ob das Bisschen Glatteis und Schneeschippen früher tatsächlich so schlimm war…

Karma

Aber sonst ist alles klar!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: